Zwar ähnelte das Spiel der Ebersdorferinnen in den ersten Minuten eher einer Kaffeefahrt. Doch schnell wachten die Mädels auf und kämpften sich nach und nach in Führung. Somit ging man mit 11:4 in die Halbzeitpause.

Auch in der zweiten Halbzeit hielt man die Leistung und baute die Führung weiter aus. Besonders die Abwehr und die Mädels im Tor muss man hierbei loben. Der Angriff der TVE-Damen war während des gesamten Spiels durchwachsen, glänzte aber immer wieder durch gute Torwürfe der gesamten Mannschaft. Infolgedessen wurde das Spiel mit einer 22:7-Führung abgepfiffen.

Gut gemacht, Mädchens

 

Und hier der Spielplan

 

 

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31