Am 19.03.2017 fand in Würzburg beim SV Oberdürrbach ein Landeslehrgang Technik des JJVB mit dem Thema fit & sicher – realistische Selbstverteidigung für Senioren statt. Referenten waren Klaus Inderst, 3. Dan Ju-Jutsu und Seniorenreferent des JJVB sowie Thomas Zapf, 3. Dan Ju-Jutsu. Für den TV Ebersdorf waren Tom und Michael als Teilnehmer vertreten.

 

 


(Von links nach rechts: Tom und Michael sowie Peter von unseren Sportfreunden aus Küps)

 

 

Nach der Begrüßung durch Eva Straub (Präsidentin des JJVB) ging es dann auch mit dem Aufwärmen richtig los. Schnell wurde dabei klar, dass es heute zur Sache geht…von einem Seniorenlehrgang war von Anfang an nichts zu spüren.

 

In der Folgezeit war Ausgangspunkt für jede Technikserie immer eine möglichst neutrale, zurückhaltende und auf Deeskalation basierende Gestik. Hierauf aufbauend erarbeiteten wir uns eine mögliche und auf jeden Fall sehr effektive Abwehrtechnik in Form des Dreieck-Blocks. Diesen wendeten wir gegen eine Vielzahl von Angriffen an und suchten nach sinnvollen Auswegen aus den jeweiligen Atemi-Attacken.

 

Nachdem unsere Oberarme sich in einer kurzen Pause erholen konnten, ging es mit Handgelenkhebeln weiter. Schwerpunkt lag dabei auf dem Handseit-, dem Handdreh- und dem Handdrehbeugehebel. Bei allen Techniken wurde immer auf Bewegung und den richtigen Einsatz des Körpers geachtet, damit diese Hebel auch bei körperlich überlegenen Angreifern gut funktionieren können. Den Abschluss des zweiten Teils bildeten dann die Fingerhebel…und der Schmerz setzte schnell ein. Eine sehr effektive aber zu selten geübte Art, sich aus Festhalteangriffen zu befreien.

 

Zum Abschluss wurden im dritten Teil noch einige Szenarien durchgespielt, um ungewöhnliche und gefährliche Situationen zumindest einmal geübt zu haben. Letztlich steht und fällt in der realistischen Selbstverteidigung alles mit einem ordentlichen Maß an Automatisierung und Routine. Wir wissen nun, was wir in den nächsten Wochen zu tun haben…

 

Ein sehr gelungener, kurzweiliger und interessanter Lehrgang für alle Junggebliebenen und denen, die an realistischer Selbstverteidigung ihre Freude haben.

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31